Polizei / "Danielle Durand"

Wir präsentieren die wichtigste Entlastungszeugin für die Tierschützer: die verdeckte Ermittlerin "Danielle Durand" und ihre Berichte an Führungsoffizier Wappel.

 

Auf 97 Seiten entlastet sie die Angeklagten:

Teil 1: DEMOS (pdf)

Die VE kauft sich ein anti-Kleiderbauer-T-Shirt, das LVT verbietet auf den Demos die Worte „Tier" und „Pelz" und die VE lässt auf einem Infostand die erste Fruchtsaftflasche mitgehen.

 

Teil 2: AUF GRUNZTOUR (pdf)

Die VE nimmt aus Schweinesolidarität an einer Grunztour teil. Sie boykottiert das gemeinschaftliche Nacktbaden und ist beleidigt, weil ihre neuen Freunde sie scherzhaft verdächtigen, vom LVT zu sein. Sie begleitet ihre Zielpersonen in die Schweiz und nach Holland, beteiligt sich an einer Tiertransportblockade und informiert sich über ökologische Kosmetikprodukte.

 

Teil 3: AUF DER JAGD (pdf)

Die VE beteiligt sich an Strategiebesprechungen und wird Mitglied im „geheimen" Fadinger-Forum. Sie verfolgt Jäger, rettet zehn Pferde, geht nachts illegal plakatieren und besucht eine Modeschau im Naturhistorischen Museum.

 

Teil 4: ILLEGAL (pdf)

Ab 1. Jänner 2008 gilt die neue Strafprozessordnung. Die verdeckte Ermittlung bedarf jetzt einer gerichtlichen Anordnung. Die fehlt. Ab jetzt ermittelt „Danielle Durand" illegal.

Die VE besucht die Generalversammlung des VGT, demonstriert gegen den Jägerball, lässt sich über Computerverschlüsselung unterrichten, wird von Fiakern verfolgt, diskutiert über sexistische Demoslogans wie „Pelzschlampe" und wird zur Ansprechperson für private Beziehungsprobleme der VGTler - über die sie der SOKO berichtet.

 

Teil 5: GEGEN POLIZEIWILLKÜR (pdf)

Die verdeckte Ermittlerin ist mit den verhafteten Tierschützern äußerst solidarisch: Sie demonstriert gegen Polizeiwillkür, schreit den Häftlingen vor den Gefängnissen ihre Solidarität zu, besucht Felix in der Haft und hilft vor dem Gefängnis eine „Geburtstagsparty" mit Luftballons für zwei Insassen zu organisieren.

Nur eines findet sie bis zum Ende ihres Einsatzes nicht: Beweise gegen die Tierschützer.