Tagebuch / Oktober 2014

<< zurück

Das alles hat in Ö Tradition. Es stellt sich eben wieder heraus, wie Macht korrumpiert und Parteien zum Machterhalt immer mehr zu Verbrecherorganisationen werden. Politik der Politik wegen.Nur: Warum sollte es bei den Grünen anders sein. Leider - so zeigt das Beispiel NÖ - zerfleischen sich die lieben Freunde angesichts eines Mandats gegenseitig. Auch bei den Grünen gehts um
>> mehr lesen

Das alles hat in Ö Tradition. Es stellt sich eben wieder heraus, wie Macht korrumpiert und Parteien zum Machterhalt immer mehr zu Verbrecherorganisationen werden. Politik der Politik wegen.

Nur: Warum sollte es bei den Grünen anders sein. Leider - so zeigt das Beispiel NÖ - zerfleischen sich die lieben Freunde angesichts eines Mandats gegenseitig. Auch bei den Grünen gehts um Karriere. Momentan gibts halt wenig Posten zum Verteilen.

Fazit: Es müßte sich etwas Grundsätzliches ändern. Aber soll man sich in einem Land erwarten, in den selbst die Gewaltentrennung nicht mehr gültig ist.


Antwort auf: NÖ


Das Bild enthält 8 Zeichen (Buchstaben gross geschrieben)

Durch Eingabe der Zeichen im Bild wird gewährleistet, dass kein automatisiertes Programm einen Eintrag verfasst.