Tagebuch / September 2016

<< zurück

FREITAG, 24. JÄNNER 2003

Das Buch ist fertig und die Operation vorbei. Seit einem dreiviertel Jahr schleppe ich jetzt einen Leistenbruch mit mir. In den letzten Wochen war es etwas mühselig. Obwohl ich wie ein alter Mann gegangen bin, hat niemand das Alter geehrt. Niemand bietet mir einen Sitzplatz an, niemand hilft mir über die Straße. Da bleibt nur die Operation.Eine Stunde nach dem Aufwachen erfahre ich, dass der
>> mehr lesen

Das Buch ist fertig und die Operation vorbei. Seit einem dreiviertel Jahr schleppe ich jetzt einen Leistenbruch mit mir. In den letzten Wochen war es etwas mühselig. Obwohl ich wie ein alter Mann gegangen bin, hat niemand das Alter geehrt. Niemand bietet mir einen Sitzplatz an, niemand hilft mir über die Straße. Da bleibt nur die Operation.

Eine Stunde nach dem Aufwachen erfahre ich, dass der Buchtitel noch einmal geändert werden muss. Ein Arzt erklärt mir, dass ich noch einen Restcocktail aus sieben Medikamenten in mir habe. Zum Glück habe ich nicht das ganze Buch so geschrieben.

Antworten