Ergebnisse für: Wahl

[ 1 ] ZWEI GRÜNDE FÜR EINE VORZUGSSTIMME. Morgen probiere ich das neue System aus. Zum ersten Mal werden auf Bundesebene Vorzugsstimmen vergeben. Wenn genug zusammenkommen, werde ich auf der ...

>> Tagebuch / 28 09 2013zum Seitenanfang


[ 2 ] IN KÄRNTEN BEGINNT´S. Seinerzeit hat die Haiderei in Kärnten begonnen. Von dort aus ist Österreich immer blauer, oranger und brauner geworden. Jetzt berichtet profil, dass ...

>> Tagebuch / 11 08 2012zum Seitenanfang


[ 3 ] Steiermark. Wir haben gewonnen. Aber Sieger sind wir nicht. Das hat zwei Gründe: das gespaltene Ergebnis und unsere eigenen Erwartungen. In Graz liegen wir vor der FPÖ auf Platz 3. Genau ...

>> Tagebuch / 27 09 2010zum Seitenanfang


[ 4 ] Burgenland. Gut, wir sind nicht aus dem Landtag geflogen. Zum Feiern gibt es trotzdem nichts. Das haben wir verloren, ohne wenn und aber. Der kleine Trost dazu lautet: Auch die FPÖ ist weit ...

>> Tagebuch / 31 05 2010zum Seitenanfang


[ 5 ] SPÖ. Die Sozis wollen Gerechtigkeit und daher eine Vermögenszuwachssteuer. Dazu wird jetzt in aller Härte eine Arbeitsgruppe eingesetzt. Sie soll in zwei Jahren etwas vorlegen. Damit ist klar, ...

>> Tagebuch / 05 05 2009zum Seitenanfang


[ 6 ] Die Wahl ist vorbei. Wir sind gleich stark geblieben. Was bei anderen Grund für frenetischen Jubel wäre, ist bei uns Grund zur Enttäuschung. Zurecht. Wir wollten Österreich endlich verändern und ...

>> Tagebuch / 29 09 2008zum Seitenanfang


[ 7 ] Alpbach, grüner Bundeskongress. Ich werde für den Bundesvorstand kandieren. Das hat einen wesentlichen Grund und ein paar andere, kleinere.Der wesentliche Grund heißt „Nummer 3“. Die ...

>> Tagebuch / 03 05 2008zum Seitenanfang


[ 8 ] Graz grün. Das ist das Hauptergebnis der gestrigen Wahl. Wir haben 6,3 Prozent dazu gewonnen. Die SPÖ ist zum ersten Mal auf weniger als zwanzig Prozent abgestürzt.Der Herr Bachmayer, der Meister ...

>> Tagebuch / 21 01 2008zum Seitenanfang


[ 9 ] In drei Tagen werden viele wieder einmal in der Wahlzelle stehen und sich eines fragen: „Meinerseel, was tu ich jetzt da, wen wähl ich?“ Dann werden sich einige wieder für das kleinere ...

>> Tagebuch / 28 09 2006zum Seitenanfang


[ 10 ] Was wird der Eurofighter-Ausstieg nach der Nationalratswahl kosten? Die sechs Maschinen aus Tranche 1, die am 1. Juli 2007 geliefert werden sollten, sind für Großbritannien, Deutschland, Spanien ...

>> Tagebuch / 13 05 2006zum Seitenanfang


[ 11 ] Hundstrümmerlmäßiger Nachtrag.1. Ja, ich kenne sie auch, die mit dem Sackerl alles wieder sauber machen. So soll es auch sein, aber meiner Wahrnehmung nach ist das die Minderheit. Dass sie für ...

>> Tagebuch / 17 10 2005zum Seitenanfang


[ 12 ] Super, im Landtag verdoppelt, Vorarlberg gewonnen. Johannes Rauch und alle anderen haben dort den versprochenen Dampf gemacht. Die ÖVP hat von der FPÖ ohne eigenes Zutun geerbt. Wir haben jede ...

>> Tagebuch / 19 09 2004zum Seitenanfang


[ 13 ] Der Schnee fällt dicht, die Huam liegt ganz weiß zugezaubert im Wald, und Journalisten rufen an und fragen mich: Sollen wir Grüne eine Wahlempfehlung für einen Präsidentschaftskandidaten oder ...

>> Tagebuch / 05 01 2004zum Seitenanfang


[ 14 ] Kärnten bebt. Haider findet wenig Unterschied zwischen Saddam Hussein und George Bush. Eine empörte und fassungslose ÖVP kündigt an, ihn nie wieder zum Landeshauptmann wählen zu wollen. Zwei ...

>> Tagebuch / 18 12 2003zum Seitenanfang


[ 15 ] Ausgabe: http://www.derStandard.atDie Zeit der FleischbergeSchwarzenegger hat gewonnen. Das ist logisch für Kalifornien und traurig für die Steiermark.Arnie, wie man ihn in Art eines Maskottchens ...

>> Textezum Seitenanfang


[ 16 ] Heute hat Haider wieder Anti-Abfangjäger-Tag. Einmal dafür, einmal dagegen – das Wackeln des FPÖ-Irrlichts reicht, die Koalition an den Rand ihres Abgrunds zu treiben.Rund um John Gudenus ...

>> Tagebuch / 08 06 2003zum Seitenanfang


[ 17 ] Am Dreikönigstag stellt Wolfgang Schüssel zehn Koalitionsbedingungen. Ja zu Studiengebühren, ja zu Abfangjägern, eine Beistandspflicht der EU-Armeen nach dem Vorbild der NATO – natürlich geht ...

>> Tagebuch / 06 01 2003zum Seitenanfang


[ 18 ] Nächste Woche wird sich unser Gesprächsteam wieder mit der ÖVP treffen. Was kann dabei herauskommen ? Der Erweiterte Bundesvorstand stellt klar, dass wir nicht verhandeln, solange die ÖVP mit der ...

>> Tagebuch / 13 12 2002zum Seitenanfang


[ 19 ] Wir haben beschlossen: Grasser wird nach der Wahl versteigert. Wir bieten nicht mit.Am Abend Dieter Schrage in der Sargfabrik. Die Leute wollen Grüne mit mehr Gebiss und mehr Risiko. Wir müssen den ...

>> Tagebuch / 20 11 2002zum Seitenanfang


[ 20 ] Eva Glawischnig und ich probieren gemeinsam eine Pressekonferenz. Morgen geht es im Nationalrat um den KELAG-Verkauf, übermorgen um die Volksanwaltschaft. Mit Zustimmung von SPÖ, ÖVP und FPÖ ist ...

>> Tagebuch / 05 06 2001zum Seitenanfang


[ 21 ] Wiener Landesversammlung im Kolpingheim im neunten Bezirk. Mit der Wiener Wahl haben wir unseren ersten Bundesrat gewonnen, und der wird heute gewählt. Über 300 Leute sind da, der Saal ist ...

>> Tagebuch / 17 04 2001zum Seitenanfang