Ergebnisse für: Daten

[ 1 ] Abwehramt. Die profil-Geschichte stimmt. Das Abwehramt hat am 19. Juni eine Diskussionsveranstaltung in einem Knittelfelder Gasthaus überwacht. Gemeinsam mit einer KPÖ-Landtagsabgeordneten ...

>> Tagebuch / 29 08 2009zum Seitenanfang


[ 2 ] Datenschutz. Ja, es gibt zwei Arten von Datenschutz: den grünen und den der ÖVP.Beginnen wir mit der ÖVP. Dort ist man der Meinung, dass niemand etwas zu verbergen hat. Handy, Internet, ...

>> Tagebuch / 22 03 2009zum Seitenanfang


[ 3 ] Leitl. Was wäre das neue Jahr ohne den Präsidenten der Bundeswirtschaftskammer. Sein Vorschlag für den Kampf gegen die Wirtschaftskrise hat Format. Leitl will eine ...

>> Tagebuch / 03 01 2009zum Seitenanfang


[ 4 ] Bis heute dürfen die beiden militärische Nachrichtendienste keine personenbezogenen Daten an den Verfassungsschutz weiter geben. Würde das Heeresnachrichtenamt oder das Abwehramt die Daten eines ...

>> Tagebuch / 23 06 2008zum Seitenanfang


[ 5 ] Ich habe den schrecklichen Verdacht, dass Ernst Strasser als Innenminister dümmer war als es die Polizei erlaubt. Das lässt mich nicht in Ruhe, daher muss ich dem mit einer parlamentarischen ...

>> Tagebuch / 17 04 2008zum Seitenanfang


[ 6 ] Günter Platter hofft, dass Journalisten ebenso wenig von Internet und Handy verstehen wie er selbst. Nur dann hat er eine Chance, seine ebenso unsinnigen wie gefährlichen und zum Teil ...

>> Tagebuch / 19 10 2007zum Seitenanfang


[ 7 ] Der Atlantik ist eine schiefe Ebene. Die Financial Times Deutschland meldet: „Ende des Jahres werde ein Pilotprogramm an zehn Flughäfen gestartet, wo die derzeitigen Kontrollen mit zwei ...

>> Tagebuch / 08 08 2007zum Seitenanfang


[ 8 ] In einer guten Stunde wird hier im Plenum des Nationalrats das Sicherheitspolizeigesetz beschlossen. Als einzige Sozialdemokrat begründet Walter Posch, warum er von der Meinung seiner Partei ...

>> Tagebuch / 06 12 2005zum Seitenanfang


[ 9 ] „I hob zwoa ka Aunung wo i hinfoa, aber dafür bin i gschwinda durt!“ Innenministerin und Justizministerin sind heute in Brüssel, um unter diesem Qualtinger-Motto Österreichs ...

>> Tagebuch / 13 07 2005zum Seitenanfang


[ 10 ] Die Chipcard kommt. Eigentlich sollte sie ja nur eine Keycard werden. Aber jetzt wird gespeichert, was draufgeht. Mit der Sozialversicherungsnummer hat die Regierung neben der Zentralen ...

>> Tagebuch / 22 11 2001zum Seitenanfang


[ 11 ] Vor der Pressekonferenz klärt mich der Chef der Statistik Austria über die Aufarbeitung der Volkszählung auf: Die Adressdaten des Gebäudeblattes sind in den Personensatz übernommen worden. Damit ...

>> Tagebuch / 04 10 2001zum Seitenanfang


[ 12 ] Big Brother geht weiter. Jetzt läßt auch die Bildungsministerin eine Datei einrichten. In einer "zentralen Bildungsevidenz" sollen die Bildungsdaten aller Menschen in Österreich sechzig Jahre lang ...

>> Tagebuch / 03 10 2001zum Seitenanfang


[ 13 ] Grüne sollen nicht autofahren, lautet das Zeichen, das ich dadurch erhalten habe, dass mir gestern eine Frau mit einem Audi hinten in meinen Opel hineingedonnert ist. Das neue Gefühl im Genick ist ...

>> Tagebuch / 11 07 2001zum Seitenanfang