Ergebnisse für: Jahr

[ 1 ] Assistenz-Unfug. Wenn Werner Faymann von etwas keine Ahnung hat, dann ist es die Sicherheitspolitik. Daher schlägt er eine Verlängerung des Assistenzeinsatzes des Bundesheeres an den Ostgrenzen ...

>> Tagebuch / 26 05 2009zum Seitenanfang


[ 2 ] Der Passauer Täter war ein Österreicher. Das scheint klar. Aber der Täter hatte es in Österreich leicht. Der Grund: Am rechten Auge ist der österreichische Verfassungsschutz blind. Das hat einen ...

>> Tagebuch / 19 12 2008zum Seitenanfang


[ 3 ] Innenministerium. Die Abteilung 4.3 des Bundeskriminalamts erstellt die Kriminalitätsstatistiken. Dort werden zwei Arten von Statistiken erstellt: die für den ÖVP-Minister und die über die ...

>> Tagebuch / 22 08 2008zum Seitenanfang


[ 4 ] Konkurs. Wilhelm Molterer meldet für die Regierung Konkurs an. Es geht nichts mehr. Molterer zieht die Notbremse, bevor es auch ihn in den Untergang zieht. Bis jetzt hat Molterer auf Durchhalten ...

>> Tagebuch / 07 07 2008zum Seitenanfang


[ 5 ] Neuwahl. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein endloser Schrecken. Wenn es im Nationalrat noch einen Rest an Verantwortungsbewusstsein gibt, dann ist es noch vor dem Sommer mit der Regierung ...

>> Tagebuch / 30 06 2008zum Seitenanfang


[ 6 ] Das neue Jahr ist da. Gusenbauer und Schüssel sind noch immer da. Das klingt nicht vielversprechend.Ich kann mich nicht erinnern, wann Österreich das letzte Mal so schlecht regiert worden ist. Die ...

>> Tagebuch / 02 01 2008zum Seitenanfang


[ 7 ] Das Jahr 2006 war ein durchschlagender Erfolg. Nein, nicht für die normalen Menschen. Für die ist alles teurer und weniger leistbar geworden. Auch nicht für den Kanzler. Der verdient zwar statt ...

>> Tagebuch / 27 12 2007zum Seitenanfang


[ 8 ] Der Eurofighter-Ausschuss hat zu einem alten, ungelösten Problem geführt: der Parteienfinanzierung. Parteien nehmen Geld. Warum nicht? Die Parteibürokratie muss bezahlt werden, die schönen ...

>> Tagebuch / 19 06 2007zum Seitenanfang


[ 9 ] Alfred Gusenbauer ist umgefallen, diesmal zum Glück. Die Unterrichtsministerin hat sich durchgesetzt. Gusenbauers Lieblingssänger bekommt nicht die Staatsoper.Aus einer vernünftigen ...

>> Tagebuch / 06 06 2007zum Seitenanfang


[ 10 ] Ich sitz hier auf der Alm und fasse seit Tagen die ersten Ergebnisse des Untersuchungsausschusses zusammen. Die vier Tage langen öffentlichen Vernehmungen waren ergebnisreich. Einiges ist jetzt ...

>> Tagebuch / 31 12 2006zum Seitenanfang


[ 11 ] Was ist der Pflegenotstand gegen den Bildungsnotstand? Beim Pflegenotstand geht es um ein Mindestmaß an Solidarität. Beim Bildungsnotstand geht es um die Zukunft.Die Fakten: In Finnland gelten ...

>> Tagebuch / 31 08 2006zum Seitenanfang


[ 12 ] Der karibische Wirbelsturm „Fritz“ hat endlich Österreich erreicht. Elsner, Zwettler, ein paar andere Vorstände und Aufsichtsräte - einer nach dem anderen geht unter. Ein dünner Damm ...

>> Tagebuch / 28 03 2006zum Seitenanfang


[ 13 ] Wind und Wald – Österreich hat alles für eine sichere, saubere und billige Energiezukunft. Österreich hat nur ein Problem: Ölpolitiker. Schüssel, Gusenbauer und Haider tun alles, um ...

>> Tagebuch / 16 01 2006zum Seitenanfang


[ 14 ] Allen Besucherinnen und Besuchern meiner Website wünsche ich ein wundervolles Jahr 2006, und da vor allem:1. Gesundheit, höchstens 1 bis 2 kleine Verkühlungen; 2. Wohlstand, am besten viel ...

>> Tagebuch / 01 01 2006zum Seitenanfang


[ 15 ] StandardDie Fahne hoch!„Schichtwechsel!“ Sechs lustige ÖVP-Abgeordnete verabschieden ihre übermüdeten Kollegen. Diese haben ein paar Stunden geschimpft. Dann hat einer nach dem anderen die ...

>> Textezum Seitenanfang


[ 16 ] 1 Uhr 15. Das Bild ändert sich. Die Abgeordneten der ÖVP hängen in den Sesseln an der Wand. Zwei zeigen ihre hübschen Socken. Wir werden ein Fenster öffnen. Hat diese Nacht irgend einen Sinn? ...

>> Tagebuch / 21 10 2004zum Seitenanfang


[ 17 ] Also, etliche der innenpolitischen Kommentatoren sind ein bisschen skeptisch. Kann sie es? Haben nicht einige ihrer Antworten eingelernt gewirkt? Hält sie überhaupt diese ganze Öffentlichkeit ...

>> Tagebuch / 19 10 2004zum Seitenanfang


[ 18 ] Jörg Haider ist jetzt für den EU-Beitritt der Türkei. Ich auch. Was ist los ?Der Verteidigungsminister wiederum schlägt vor, Untaugliche tauglich zu machen. Der Gute weiß genauso wie ich, dass ...

>> Tagebuch / 05 08 2004zum Seitenanfang


[ 19 ] Der Standard/Kommentar der anderenWehrpflichtAls sich die Generalität an einem Tag im Jahr 1989 frühmorgens im Stab einfand, erschrak sie zutiefst. Der Feind war weg. Er war nicht geflüchtet, er ...

>> Textezum Seitenanfang


[ 20 ] Ja, ich habe eine Woche nichts geschrieben. Warum ? Ganz einfach, weil ich in Dahab tauchen war. Papageienfisch statt Ferrero, Karettschildkröte statt Eurofighter, Barracuda statt Kanzler und immer ...

>> Tagebuch / 17 05 2004zum Seitenanfang


[ 21 ] Armer Platter. Selten ist ein Verteidigungsminister so hineingelegt worden wie Herbert Scheibner, und Platter badet es brav aus. Am 2. Juli 2002 hat Grasser dem Militär alles geboten, damit ...

>> Tagebuch / 09 06 2003zum Seitenanfang


[ 22 ] Die Union ist erweitert, und die Freiheitlichen sind mucksmäuschenstill. Während sie über ihre eigenen Privilegien schimpfen, haben sie zur Kenntnis genommen, dass die Einigung über sie ...

>> Tagebuch / 16 04 2003zum Seitenanfang


[ 23 ] Wie ein Phönix aus dem Mistkübel ersteht die schwarz-blaue Koalition wieder. Das letzte Aufgebot der Freiheitlichen mischt sich mit einer ÖVP, die sich aus allen Perspektiven hinausverhandelt hat. ...

>> Tagebuch / 21 02 2003zum Seitenanfang


[ 24 ] Liebes neues Jahr, Jetzt bist du endlich da. Bring Glück zu mir und Freude, am besten jetzt gleich heute. Gib Schüssel was aufs Haupt, Dass es nur so staubt. Mach alles Böse hin, Und ...

>> Tagebuch / 01 01 2003zum Seitenanfang


[ 25 ] Zwischenlandung in Bangkok. Dreißig wunderschöne Österreicher in den allerbesten Jahren steigen aus. Eine große Freude kommt auf die Thailänderinnen zu. Eine Kulturnation schickt ihre ...

>> Tagebuch / 15 12 2001zum Seitenanfang


[ 26 ] Jetzt beginnt die ÖVP zu kippen. Der Salzburger Landeshauptmann Schausberger ist auf das Tiroler Transit-Veto eingestiegen, und jetzt setzt Niederösterreichs Pröll auf ein Veto gegen Temelin. Für ...

>> Tagebuch / 18 11 2001zum Seitenanfang


[ 27 ] Irgendwann wird sich auch die österreichische Außenpolitik mit George Bush befassen müssen. Ich weiß nicht, wie Österreich mit einem Präsidenten, der parteiübergreifend als der dümmste aller ...

>> Tagebuch / 27 08 2001zum Seitenanfang


[ 28 ] Ab in den Untergrund. Vor fünfzig Jahren ist der Dritte Mann in London uraufgeführt worden. Genau dort, wo Orson Welles und ein Wiener Fleischhauer als sein Stuntman durch das Kanalsystem geirrt ...

>> Tagebuch / 02 02 2001zum Seitenanfang


[ 29 ] "Inter 19 !" Mein erster Neujahrswunsch kommt von einem Wiener Polizisten. "Früher haben wir 'Guten Rutsch' gewünscht. Jetzt heißt das ´Inter 19 ' !" - "Inter 19 ?" - "Ja, so ...

>> Tagebuch / 01 01 2001zum Seitenanfang