Ergebnisse für: Gericht

[ 1 ] FELLNER BLAMIERT UND VERURTEILT. Das Wiener Handelsgericht hat „Österreich"-Herausgeber Wolfgang Fellner heute - nicht rechtskräftig - verurteilt. Ab sofort darf er nicht mehr ...

>> Tagebuch / 19 04 2013zum Seitenanfang


[ 2 ] BZÖ-GELD GESPERRT. Die APA berichtet aktuell: In der Affäre um Parteienfinanzierung durch die Telekom-Austria wird es für das BZÖ nun eng. Wie das ORF-Radio am Freitag ...

>> Tagebuch / 12 04 2013zum Seitenanfang


[ 3 ] DIE MENSDORFF-BAGATELLE. Mensdorff-Pouilly hat vor Gericht Gnade statt Recht gefunden. Der Freispruch wegen Geldwäsche ist milde, aber begründbar, wie auch ein Schuldspruch begründbar ...

>> Tagebuch / 17 01 2013zum Seitenanfang


[ 4 ] Lichtscheu. In einer einstweiligen Verfügung verbietet Mag. Susanne Bacher die Veröffentlichung der Hypo-Akten in News. Frau Bacher ist Richterin am Bezirksgericht Wien-Leopoldstadt. Ihre ...

>> Tagebuch / 27 03 2010zum Seitenanfang


[ 5 ] „Über die Auskunftsperson Steininger wird gemäß § 160 StPO eine Beugestrafe von EUR 1.000,- verhängt.“ Das hat das Bezirksgericht Wien-Innere Stadt beschlossen. Das Gericht hat alle ...

>> Tagebuch / 21 02 2007zum Seitenanfang


[ 6 ] Die beliebte Pistolenfirma Glock hat mich geklagt. Ein Kärntner Anwalt hat eine seltsame Schrift gebastelt. Am 21. Februar habe ich hier über das Irak-Geschäft der Pistolenhändler berichtet. Das ...

>> Tagebuch / 07 07 2006zum Seitenanfang


[ 7 ] Ernst Strasser sieht schwarz. In U-Bahn-Schächten und auf Wiener Plätzen rotten sich Afrikaner zusammen, um Wien zu einem zweiten Johannesburg zu machen. Finstere Araber bereiten derweil in ...

>> Tagebuch / 25 11 2004zum Seitenanfang


[ 8 ] Kurz vor der Pressekonferenz werden wir fertig. Heinz Vana hat uns als Rechtsanwalt geholfen, eine Sachverhaltsdarstellung zu schreiben. In drei Punkten werfen wir "unbekannten Tätern" illegale ...

>> Tagebuch / 28 08 2001zum Seitenanfang