Ergebnisse für: Uhr

[ 1 ] 9 Uhr 05. Werner Kogler eröffnet die Sitzung des Rechnungshofausschusses. ÖVP und FPÖ sind nicht erschienen. Die Regierungsmehrheit boykottiert das Parlament. Das ist neu. Zur Kontrollverweigerung ...

>> Tagebuch / 27 10 2004zum Seitenanfang


[ 2 ] 1 Uhr 15. Das Bild ändert sich. Die Abgeordneten der ÖVP hängen in den Sesseln an der Wand. Zwei zeigen ihre hübschen Socken. Wir werden ein Fenster öffnen. Hat diese Nacht irgend einen Sinn? ...

>> Tagebuch / 21 10 2004zum Seitenanfang


[ 3 ] Der Zugang zum Parlament ist abgesperrt. Ich muss zum Innenausschuss, die Sitzung hat gerade begonnen, der israelische Präsident ist im Haus. Ein Polizist packt mich am Arm. „Do können´s nicht ...

>> Tagebuch / 20 10 2004zum Seitenanfang


[ 4 ] „Die Exulanten des öffentlichen Stiftsgymnasiums Seitenstetten (1938) laden ein zur Hietzinger Gedenkstunde für Bundeskanzler Dr. Engelbert Dollfuß... Mag. Walter Tancsits, Abg. zum Nationalrat, ...

>> Tagebuch / 07 05 2004zum Seitenanfang


[ 5 ] 15 Uhr 07. Kein Freiheitlicher hat den Weg auf die Regierungsbank gefunden. Schüssel, Finz, Kukacka – nur noch die Kanzlerteile der ÖVP stehen hinter dem angeschlagenen Finanzminister. Karl Heinz ...

>> Tagebuch / 02 09 2003zum Seitenanfang


[ 6 ] 15 Uhr 13. Draußen ist es heiß, drinnen ist es fad. Alfred Gusenbauer begründet die Dringliche Anfrage der SPÖ. Aus nah und fern sind fast alle Abgeordneten angereist, um die Sondersitzung ...

>> Tagebuch / 12 08 2003zum Seitenanfang


[ 7 ] Am Vormittag versucht der Kanzler, noch einmal die Pensionsreform schönzureden. Zu Mittag erhalten wir den Abänderungsantrag zum Budgetbegleitgesetz. Mehr als hundert Seiten künden von der ...

>> Tagebuch / 04 06 2003zum Seitenanfang


[ 8 ] Ein Herr aus dem Ministerium hilft mir weiter: neue Eurofighter-Akten. Ein anderer hilft mir bei der Überprüfung. Die Akten sind echt. Die Sache wird immer klarer. Für Grasser wird es noch viel ...

>> Tagebuch / 02 06 2003zum Seitenanfang


[ 9 ] Warum immer Ortlieb ? Damit endlich alle seine Bedeutung erkennen, möchte ich eine Rede des Abgeordneten Ortlieb zur Kenntnis bringen. Sie ereignete sich am 26. Juli 2000 ab 11 Uhr 16 Minuten und 31 ...

>> Tagebuch / 12 03 2002zum Seitenanfang


[ 10 ] Der erste Fall einer Handy-Massenüberwachung. So schaut heute meine Unterlage für die Pressekonferenz aus:Tat: Bandeneinbruch am 12.12.2001 Jet-Tankstelle Klft./Pokeritsch 14.12.2001 ...

>> Tagebuch / 06 02 2002zum Seitenanfang